11. Bad Orber Köhlerfest mit Traktortreffen am 15. und 16. Juni 2019

Jetzt steht er fest, der Termin für das 11. Bad Orber Köhlerfest mit Traktortreffen im kommenden Jahr.

Die Organisatoren des Turnvereins 1868 eV

mit ihrer Köhlermannschaft und die Oldtimer Traktorfreunde Bad Orb

haben sich auf das Wochenende Samstag / Sonntag, 15. und 16. Juni 2019 verständigt.

Mit Festlegung des Termins, der auch mit den Veranstaltungsterminen der Bad Orber Vereine und Organisationen abgestimmt wurde, sollten sich jetzt alle Freunde des Köhlerfestes und alle Oldtimer Traktorfreunden aus nah und fern den Termin im Kalender vormerken.

Die Köhlermannschaft hat bereits mit dem Einschlag des Buchenholzes für den 11. Köhlermeiler begonnen, die Organisatoren des Köhlerfestes und des Traktortreffens werden ab sofort mit den Programmvorbereitungen für das 11. Bad Orber Köhlerfest beginnen.

Wir werden in den kommenden Wochen hier über den Fortgang der Vorbereitungen berichten.

Impressionen vom 10. Bad Orber Köhlerfest mit Traktortreffen 2018

Bevor wir in die Vorbereitungen zum 11. Bad Orber Köhlerfest im Jahr 2019 starten, hier ein kleiner Rückblick auf unser 10. Köhlerfest im Jahr 2018:

Mit der Markierung der Bodenplatte wird der neue Holzkohlenmeiler eingemessen.

Dann beginnen die Köhler mit dem Bau des Meilers. Um den Quandelschacht schichten sie sternförmig das getrocknete Buchenholz auf.

Den fertigen Holzmeiler decken sie anschließend mit Heu ab.

Der fertige Meiler erhält im Jubiläumsjahr sogar noch eine Aufschrift und das Logo des Europäischen Köhlerverbandes.

Die Vorbereitungen für das zum Fest gehörige Traktortreffen laufen zeitgleich auf Hochtouren. Besondere Aufmerksamkeit gilt bereits dem per Tieflader angereisten englischen Lokomobil Baujahr 1938, das von seinem Besitzer nach Ankunft bereits unter Dampf gesetzt wurde.

Das erste Fass des eigens zum Fest gebrauten Köhlerfestbieres steht bereit und der Schirmherr Landrat Thorsten Stolz hält die Festlaudatio und begrüßt die Gäste und die zahlreich angereisten Teilnehmer des Traktortreffens.

Bevor der Meiler in Brand gesetzt wird, werden noch Ehrungen durchgeführt.

Zum 10. Meilerjubiläum überbringt der Präsidenten des Europäischen Köhlerverbandes den Bad Orber Köhlern die Aufnahmeurkunde in den Europäischen Köhlerverband…

…und enthüllt eine von den Bad Orber Köhlern geschaffene und von Reiner Peitsch entworfene Lehrtafel über das Köhlerbrauchtum im Spessart.

Dem Gründer des Köhlerfestes Armin Desch und dem Köhlerlehrmeister  Gerhard Löchel von den Köhlerfreunden Jesberg wird als Dank für ihren Jahre langen unermüdlichen Einsatz das neue Köhler-Poloshirt überreicht.

 

Dann nehmen die Köhler Aufstellung zum Anzünden des Meilers. Ewald Schnarr hat die Feuerglut zum einfüllen in den Quandelschacht vorbereitet.

 

Gemeinsam mit den Köhlern setzen der Schirmherr Landrat Thorsten Stolz, der Bürgermeister der Stadt Bad Orb Roland Weis und der Stadtverordnetenvorsteher Heinz Grüll den 10. Jubiläumsmeiler in Brand.

Mit einen dreifachen „Gut Brand“ nimmt der Holzkohlenmeiler Fahrt auf.

Eine Woche wird der Meiler nun unter der Aufsicht der Köhler kogeln, bis die neue Holzkohle geerntet werden kann.

Damit ist das 10. Bad Orber Köhlerfest mit Traktortreffen offiziell eröffnet und der Festbetrieb startet unter den Blasmusikklängen der Kärrners Buam & Madeln.

Zahlreiche Musikanten setzen den ganzen Tag über den musikalischen Reigen fort.

   

Traktorfahrer mit und ohne Schäferwagen und Wohnanhänger haben zum Teil bereits Tage zuvor auf der Festwiese Quartier bezogen. Viele Traktorfreunde aus Nah und Fern sind wieder gerne nach Bad Orb angereist. Die Festwiese hat sich zwischenzeitlich gut gefüllt.

Peter und seine Frau vom Lanz Bulldog Club Holstein hatte in diesem Jahr die weiteste Anreise und sind vom Bad Orber Köhlerfest mit dem Traktortreffen sichtlich beeindruckt.

Lokomobilführer Manfred Staub ist den ganzen Tag über unermüdlich mit seiner Maschine auf Rundfahrt und gibt interessierten Gästen Gelegenheit einmal sein Lokomobil zu steuern.

Per Transmissionsantrieb werden sogar Holzpfähle angespitzt.

Zur Unterhaltung haben die Bad Orber Oldtimer Traktorfreunde wieder unter dem Oberbegriff „Männerspielplatz“ ein tolles Rahmenprogramm zusammengestellt. Die Traktorwippe ist für so manchen Traktorfahrer eine besondere Herausforderung.

   

Besonderer Anziehungspunkt für Traktorfahrer und Zuschauer ist der von Traktorfreund Reiner gebaute Bieröffner, an dem mittels hydraulischer Ackerschiene und etwas Geschick von den Traktoristen Bierflaschen zu öffnen sind.

Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Eine grosse Kuchentheke und Peter und Ilona mit hausgemachten Bad Orber Köstlichkeiten haben für jeden Geschmack etwas im Angebot.

  

Motorsägernkünstler Thomas zaubert vor den Augen der Gäste wieder tolle Objekte aus Spessartholz.

Zum Tagesausklang ertönen mittlerweile traditionell die Alphörner der Alphornbläser aus dem Kasselgrund.Zum Abend bietet sich von der Festwiese ein wunderbarer Fernblick vom Spessart in den Vogelsberg.Der Sonntagmorgen beginnt traditionell mit einem Truckefrühstück und einem Frühschoppen mit Blasmusik des TV Blasorchesters.

Gleichzeitig füllt sich der Festplatz mehr und mehr mit Teilnehmern des Traktortreffens.

Dabei sind wieder einige Raritäten, deren historische Vergangenheit von ihren Besitzern gut dokumentiert ist.

Um die Mittagszeit haben die Helfer an der Köhlerhütte, die als Verpflegungsstation dient, alle Hände voll zu tun. Immer wieder bildet sich eine lange Schlange hungriger Besucher.

Spessarträuberhauptmann Bill und seine Räuberbande drehen wieder ein gewildertes Reh auf dem Spiess über dem Köhlerfeuer und lassen hungrige Besucher vom guten Braten probieren.

Mit einem grossen Traktorkorso beschliessen die angereisten Traktorfahrer das diesjährige Bad Orber Traktortreffen und die ersten Teilnehmer treten danach bereits ihre Heimreise an.

Unter den Klängen der Band „It`s Oldie Time“ neigt sich das 10. Köhlerfest mit dem Traktortreffen dem Ende zu. Die letzten Traktorfreunde treten ihre Heimfahrt an.Die Köhler bleiben alleine auf der Festwiese zurück und übernehmen für eine ganze Woche die Wache am Kohlenmeiler.

Nach einer Woche fachmännischer Meilerwache im 24 Stunden Betrieb hat der Meiler schon sichtlich an Grösse eingebüsst.

Die Köhler bereiten sich nun auf die Holzkohlenernte vor und öffnen im Morgengrauen den Meiler und löschen und bergen die fertige Holzkohle.

Fleissige Helfer haben die Woche über bereits alles vorbereitet, damit die neue Holzkohle in Papiertüten verpackt und zum Verkauf eingelagert werden kann.

Die Holzkohle des Jahrganges 2018 ist wieder von bester Qualität und kann an vielen Verkaufsstellen in Bad Orb von jedermann erworben werden.

So endet wieder ein schönes Köhlerfest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bald ist es soweit – Vorbereitungen zum 10. Bad Orber Köhlerfest laufen!

Das Holz für den Köhlermeiler ist geschlagen und wartet auf den Transport zum Köhlerplatz.

Die Köhler sind für den Aufbau des 10. Holzkohlenmeilers vorbereitet.

Das Festbier ist gebraut und bereits verkostet und wartet auf den Anstich.Die Schirmherr und Festgäste sind eingeladen. Die Köhler freuen sich auf die Aufnahme in den Europäischen Köhlerverband.

Die Lehrtafel „Köhlerbrauchtum im Spessart“ wartet auf ihre Enthüllung zur Festeröffnung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Rahmenprogramm mit Traktorgeschicklichkeitsparcour und Dampftraktor der Bad Orber Oldtimer Traktorfreunde steht.

Traktorfreunde aus allen Teilen Deutschlands haben sich bereits zum Traktor- und Schäferwagentreffen angemeldet.     Viele Musikanten haben wieder ihr Kommen zugesagt.

Wir freuen uns auf weitere spontan entschlosssene Musiker, die sich noch zu einem kleinen musikalischen Beitrag auf der Festwiese einfinden!

Keine Scheu, wir machen ausschließlich Musik zum Spass, Mitmachen und Mitsingen!

Motorsägenkünstler präsentieren ihre Arbeit, dessen Verkaufserlös seit vielen Jahren einem guten Zweck zukommt.

Pferdeliebhaber haben Gelegenheit zu einem Ritt auf einem Pferderücken.

Der Festplatz ist hergerichtet. Der Festzeltaufbau steht unmittelbar bevor.

 

Wir freuen uns auf viele Besucher zum Erlebniswochenende 10. Bad Orber Köhlerfest mit Traktortreffen am 16. / 17. 6. 2018 auf der Köhlerfestwiese.

 

Wie jedes Jahr verkehrt für unsere Gäste ein Taxi Shuttleservice vom Salinenplatz in der Bad Orber Innenstadt zum Köhlerfestplatz am Hartmannsheiligen zum Preis von 1,50 Euro pro Person und Strecke. Der Eintritt zum Festgelände ist frei !

 

 

Flyer zum 10. Bad Orber Köhlerfest 2018

 

 

Unser Köhlerfestplakat 2018